Arbeitslatzhosen Kleidung

Der Begriff Arbeitslatzhosen steht eben für Latzhosen als Arbeitskleidung: Hierzu zählen die Jeanslatzhosen ebenso wie die Arbeitslatzhosen in klassischer Form als Arbeitsbekleidung für Handwerk und Industrie. Von der früher meistgetragenen Kleidung - Arbeitslatzhosen in reiner Baumwolle gab es mit der Weiterentwicklung der Mischgewebe und dem Einsatz verschiedener Gewebe einen regelrechten Arbeitsmode Trend. Die Kleidung als Arbeitslatzhosen ist heutzutage nur noch sehr selten einfarbig, vielmehr stechen moederne Modelle mit farbigen Applikationen und Besatzgeweben an besonders verschleißgefährdeten Bereichen (z.B. an den Kniebereichen) hervor.

Arbeitslatzhose - Größenübersicht

Hier gibt es für die Kleidung Arbeitslatzhosen in Herren-Normalgrößen die bei einigen Modellen sogar schon ab der Größe 38 beginnen. Einige Modelle der Kleidung Arbeitslatzhosen reichen rogar in große Größen bis 68 oder 70. Bei den Langgrößen, auch als schlanke Größen bezeichnet beginnen diese üblicherweise bei 90 (manchmal schon bei 88). Die Arbeitslatzhosen - Kleidung endet bei den schlanken Größen normal bei 110, manchmal auch 114 oder 118. Bei den Kurzgrößen, auch als untersetzte Größen bekannt, geht es manchmal schon bei der Größe 23 oder 24 los und endet bei 29, 30 oder 31. Die Bauchgrößen beginnen bei Größe 51 und enden bei Kleidung mit Bauchgrößen oftmals schon bei der Größe: 65, ausgewählte Arbeitskleidung in Übergrößen kann aber auch bis zur 75 gehen.
Die Aufteilung der Kleidung als Arbeitslatzhosen erfolgt üblicherweise bei den:
  • Normalgrößen in Zweier-Schritten ...46 48 50 52 .....
  • Langgrößen werden aufgeteilt in Vierer-Schritten .....90 94 98 102 ....
  • Kurzgrößen aufgeteilt in Einer-Schritten ...24 25 26 27 ....
  • Bauchgrößen haben eine Aufteilung in Zweierschritten ....57 59 61 63 .....

Arbeitslatzhose Bekleidung

Bei so einer Größenvielfalt übertrifft diese Bekleidung - die Arbeitslatzhosen - nur die Vielfalt an verschiedenen Geweben und Webarten welche zu Einsatz kommen. Die besonderen Arten: Warnschutzlatzhosen aus dem Bereich der Arbeitskleidung Warnschutz und die Schweisserlatzhosen - Arbeitsbekleidung Schweisser

Materialien für Arbeitslatzhosen

Leichte Arbeitlatzhosen in reiner Baumwolle liegen so bei ca. 270 g/m² - die schwereren Varianten können 310 g/m² aber bei speziellen Artikeln sogar in die 400 - 500 g/m² gehen. Der typische Bereich liegt aber eher bei den 270-350 g/m² für Arbeitslatzhosen - Bekleidung in reiner Baumwolle.
Bei den Mischgeweben gibt es leichte Geweben schon bei 260 g/m². Aber auch hier gibt es durchaus Gewebe die 320 g/m² haben. Besonders bei der moderneren Kleidung als Arbeitslatzhosen findet sich immer wieder ein regelrechter Materialmix an Mischgeweben die für eine Arbeitslatzhose verwendet werden. Hinzu kommt der Einsatz und die Verwendung von Besatzgeweben nicht nur aus optischen Gründen, sondern aus der Funtionalität. Der Einsatz von scheuerfesten Materialien ist heute eher schon Standard gut ausgestatteter Arbeitslatzhosen als Kleidung für Arbeit und Beruf.