Arbeitskleidung Hosen

Der Begriff Arbeitsbekleidung Hosen ist sicher sehr allumfassend und ist übergreifend für alle: Arbeitskleidung Arzt

 

Materialien Arbeitsbekleidung Hosen

handwerkerin Zum Einsatz kommen, so verschieden die Bereiche und die sich daraus an die Arbeitskleidung-Hosen ergebenden Anforderungen sind, auch verschiedene Gewebe zum Einsatz - von leichten Geweben in reiner Baumwolle oder Mischgeweben bis hin zu schwerem Cord oder Baumwollköper.

Arbeitsbekleidung Hose

Dienstkleidung

Größen Arbeitskleidung Hose

Neben den Damengrößen, die üblicherweise von Größe 32 oder 34 beginnen und bei einigen Artikeln sogar erst bei der Damengröße 60 enden, gibt es bei den Herren oftmals ein weit aus größeres Spektrum an Konfektionsgrößen für die Bekleidung im Beruf.

Hier gibt es für die Arbeitsbekleidung Hose die:

 

    Kuechenkleidung
  • Normalgrößen in Einzelfällen schon ab der Herren 38 beginnend - typisch aber eher die 42 oder 44 häufig endend bei der Größe 66 seltener aber auch bei 68 oder 70. Aufgeteilt in Zweier-Schritten
  • Langgrößen, auch schlanke Größen genannt, beginnend bei 90 vereinzelt auch noch kleiner (88) und typischer Weise bei der Arbeitskleidung Hosen endend bei 110, manchmal auch 114 oder 118. Aufgeteilt in Vierer-Schritten
  • Kurzgrößen auch als untersetzte Größen bezeichnet beginnend bei 23 oder 24 endend bei 29, 30 oder 31. Aufgeteilt in Einer-Schritten
  • Bauchgrößen beginnend bei Größe 51 und endend meistens bei der 65, bei Arbeitskleidung in großen Größen auch bis zur 75. Aufgeteilt in Zweierschritten.